Univ.-Prof. Dr. Andreas Gipper

Translations-, Sprach- und Kulturwissenschaft

Abteilung Französische und Italienische Sprache und Kultur

 

GipperKontakt:
An der Hochschule 2
Raum 345
D-76726 Germersheim
Telefon: 07274 - 508 - 35 345
Fax: 07274 - 508 - 35 442
gipper@uni-mainz.de

 

 

Andreas Gipper ist Professor für französische und italienische Kulturwissenschaft am Fachbereich für Translations, Sprach- und Kulturwissenschaft (FTSK) der Universität Mainz in Germersheim.

Seine Forschungsschwerpunkte liegen historisch gesehen in Klassik und Aufklärung sowie im 20. Jahrhunderts. Thematisch liegt der Fokus dabei auf der Geschichte der Intellektuellen, dem Verhältnis von Literatur und Wissenschaft und der Geschichte der Übersetzung.

Die beiden wichtigsten aktuellen Forschungsprojekte gelten dem Verhältnis von Übersetzung und Nationbildung sowie der Übersetzung naturwissenschaftlicher Texte im klassischen Zeitalter.

 

Aufklärung, Geschichte der Intellektuellen, Siècle classique, Übersetzung, Wissenschaftsvulgarisierung

 

Publikationen

Eine Liste der Publikationen finden Sie hier.